Einzeltermine

Haben Sie Interesse an einer geführten Wertimagination? Wollen Sie einen Sinn in Ihrer aktuellen beruflichen oder privaten Situation finden? Belasten Sie Probleme in Partnerschaft oder Familie? Dann vereinbaren Sie einen Termin zu einem ersten unverbindlichen Kennenlernen.

Kurse, Seminare, Workshops und Vorträge. Mein Angebot für Sie!

Montag, 21.09.2020 - Freitag, 25.09.2020 "Meiner Spiritualität Tiefe geben" - Eine Einführung in die Wertimagination, Haus der Stille, Heiligenkreuz a.W. (Steiermark)

Jeder kennt innere Bilder, die ihm z. B. in seinen Träumen begegnen, die aufrütteln oder zum Staunen bringen können. Wenn man bewusst mit diesen arbeitet, kann man in Kontakt mit seinem tiefsten Inneren kommen. Eine besondere Möglichkeit dafür sind Wertimaginationen. Mit positiven „Wertgestalten“ wie dem Löwen, der für Mut steht, begeben wir uns auf einen Weg zu unserem Ich, der zu einer existenziellen Begegnung mit mir selbst führen kann. Nach den Grundlagen gibt es geführte Wertimaginationen in der Gruppe zu vorher vereinbarten Zielen. Jede(r) kann dann in der Gruppe über seine Reise berichten.

 

Kursbeitrag: 70€ - 120€

 

Anmeldung bis 21.09.2020

Donnerstag, 08.10.2020 - Freitag, 09.10.2020 "Warum jeder Mensch unterschiedlich mit Krisen umgeht" - Eine Einführung in das Enneagramm 

Die Welt, wie wir sie kennen ist „ver-rückt“. Es ist (fast) nichts mehr an dem Platz, an dem es vorher war. Die durch Corona verursachte Lage empfindet der eine als totale Krise, die ihm den Boden unter den Füßen wegzieht. Der andere geht jedoch locker damit um und sieht die Chance zur Veränderung. Wie kommt es, dass Menschen so unterschiedlich auf Krisen reagieren und was bedeutet dies für mich als Führungskraft? Eine Deutung bietet die Typenlehre des Enneagramms. Diese zeigt neun verschiedene Typen auf und hilft zu verstehen, wie jeder einzelne der neun denkt, fühlt, handelt und eine Krise bewältigt. Dabei geht es nicht darum, Menschen in eine Schublade zu stecken, sondern Beweggründe und Einstellungen besser verstehen zu können. Dazu sollen die im Workshop gewonnenen Erkenntnisse dienen und den Umgang mit anderen und sich selbst im beruflichen und im privaten Kontext erleichtern. Das Enneagramm ist darüber hinaus ein Hilfsmittel, sich auf seinem eigenen spirituellen Weg weiter zu entwickeln.

 

Kursgebühr und Anmeldung 

Save the date!

Voraussichtliche Termine im Rudolf-Alexander-Schröder Haus Würzburg:
29.09.2020, 20:00 Uhr "Wie die Seele das Laufen lernt"
10.10.2020, 9:00 Uhr "Pilgertag auf dem Jakobsweg von Würzburg nach Ochsenfurt"
24.10.2020, 17:00 Uhr "Spirituelles Beten - Geh beten"

28.11.2020, 9:00 Uhr "Warum jeder Mensch unterschiedlich mit Krisen umgeht"

Voraussichtliche Termine im Haus Eckstein, Nürnberg
07.11.2020, 10:00 Uhr "Meiner Seele Tiefe geben" - Eine Einführung in die Wertimagination
26.01.2021, 19:30 Uhr "Trotzdem Ja zum Leben sagen" - Eine Annäherung an Viktor Frankl und die Logotherapie

13. - 15.11.20 Einführung in die Wertimagination, Kloster Schwarzenberg bei Scheinfeld

24. - 27.11.20 Einführung in die Wertimagination, Kurs 20-518, Geistliches Zentrum Schwanberg

20. - 27.06.21 Pilgern und Coaching auf dem Franziskusweg in Mittelitalien mit Übernachtungen unter anderem in den Klöstern Camaldoli und La Verna.
In Kooperation mit Susanne Sammet.

Kontakt

Rufen Sie mich einfach an unter
Tel. 0931 68 08 33 11 oder          mobil 0171 31 84 421.

 

Ich freue mich auf Ihr Mail an schmidt@logotherapie-wuerzburg.de
oder nutzen Sie das Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Impressum & Datenschutzerklärung
© Logotherapie in und um Würzburg - Klaus Schmidt - Tel. 0931 68 08 33 11